Janoska Ensemble

Klassiksterne Rheinfelden
7. Jan. 2018, 19 Uhr

> TICKETS

Kammerorchester Basel

Saison 2017/18 JETZT buchbar!

> TICKETS

Lucerne Chamber Circle

Saison 2017/18 jetzt buchbar - u.a. mit Regula Mühlemann und David Garrett!

> TICKETS

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung kulturticket.ch / swiss classics GmbH

1. Allgemein

Es ist unser eigener Anspruch im Hinblick auf Ihre Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten, so wenig personenbezogene Daten wie möglich von Ihnen zu erfragen und die notwendigen Angaben so sicher wie möglich zu verwalten. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in unseren Umgang mit Ihren Daten geben

2. Definitionen

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person; also diejenigen Informationen, die Ihre Identifizierung möglich machen oder Ihnen direkt zuzuordnen sind. Dazu gehören beispielsweise Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder auch Ihre Zahlungsdetails.

3. Statistiken

Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseiten werden automatisch bestimmte Daten an unseren Web-Server übertragen und von uns ausgewertet. Zu diesen Daten gehören:

  • Ihre momentane IP-Adresse
  • die von Ihnen bei uns besuchten Seiten
  • die verweisenden Seiten (z.B. Suchmaschinen mit den benutzten Suchwörtern)
  • Datum, Uhrzeit und Länge der Zugriffe

Aus diesen Angaben lässt sich ohne weitere Informationen kein Bezug zu bestimmten oder bestimmbaren Personen herstellen. Der Bezug zu Ihnen als Person könnte allenfalls mit Hilfe weiterer Daten Ihres Zugangsproviders hergestellt werden. Dies ist von uns grundsätzlich nicht beabsichtigt und findet daher nur in Fällen der Registrierung auf unserer Webseite und einer Bestellung statt.

4. Cookies

Damit Ihre Bestellung in einem Warenkorb gesammelt werden kann, verwenden wir so genannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Ausserdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Mit der Session-ID werden Ihre Bestellungen in Ihrem Warenkorb zusammengestellt.

Es gibt auch dauerhafte Cookies, um Besucher auch nach langer Zeit wieder erkennen zu können. Diese Informationen werden dann als Textdatei auf der Festplatte des Computers des Besuchers gespeichert. Im Unterschied dazu werden die von uns eingesetzten Session-Cookies gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden. Wenn Sie das Browserfenster schliessen oder eine andere Seite aufrufen, wird Ihr Warenkorb zurückgesetzt. Die bis dahin gesammelten Warenkorbinhalte müssen neu zusammengestellt werden, wenn Sie die Sitzung beenden, den Bestellvorgang aber nicht abgeschlossen haben.

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung unserer Webseiten werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen. Der Widerspruch gilt nur für das Gerät und den Webbrowser auf dem es gesetzt wurde, bitte wiederholen Sie ggf. den Vorgang auf allen Geräten. Wenn Sie das Opt-out-Cookie löschen, werden die danach anfallenden Anfragen wieder standardmässig von uns gespeichert. Die Möglichkeit zum Widerspruch finden Sie unter: https://www.econda.de/widerruf-zur-datenspeicherung/

5. Datensicherheit

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Sie erkennen dies daran, dass an den Adressbestandteil http:// ein «s» angehängt («https://») bzw. ein grünes, geschlossenes Schloss-Symbol angezeigt wird. Durch Anklicken des Symbols erhalten Sie Informationen über das verwendete SSL-Zertifikat. Die Darstellung des Symbols ist abhängig von der von Ihnen eingesetzten Browserversion. Die SSL-Verschlüsselung gewährleistet die verschlüsselte und vollständige Übertragung Ihrer Daten. Die von uns genutzte SSL-Verbindung wurde von der Firma GeoTrust im Hinblick auf Ihre Sicherheit und Vertraulichkeit zertifiziert. Darüber hinaus schützen wir unsere Server mit Firewall-Systemen, sichern die gespeicherten Daten regelmässig und haben organisatorische Massnahmen entwickelt, um Ihre Daten zuverlässig zu schützen. Die Datenspeicherung erfolgt in Deutschland.

6. Datenerhebung

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten ausschliesslich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Bei diesen personenbezogenen Daten handelt es sich vor allem um Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse sowie weitere Daten, die von uns im Einzelfall abgefragt werden.

Wir bieten Ihnen ausserdem die Möglichkeit, sich bei uns zu registrieren. Dies hat für Sie den Vorteil, dass Sie Ihre Daten nicht bei jeder Bestellung erneut eingeben müssen. Ihr Profil können Sie jederzeit aktualisieren und auch löschen lassen. Für eine Löschung wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung: info@kulturticket.ch

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z.B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (etwa Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und im Zusammenhang verarbeitet, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Da wir namens und im Auftrag der jeweiligen Veranstalter den Kaufvertrag vermitteln und von Ihnen mit der Abwicklung des Ticketkaufs beauftragt werden, geben wir Ihre Daten zur Abwicklung der von Ihnen gewünschten Transaktionen in dem erforderlichen Masse an die jeweils beteiligten Dritten (insbesondere den Veranstalter) weiter.

Zusätzlich geben wir Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Darüber hinaus, zum Beispiel für die Zusendung von Werbung, werden wir Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erheben, verarbeiten oder nutzen. Soweit Sie diese Einwilligung elektronisch im Rahmen unseres Internetangebotes erklären, beachten wir die gesetzlichen Hinweispflichten und protokollieren Ihre Einwilligung durch geeignete technische Systeme.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.

7. Social Media

Unsere Website kann Ihnen als zusätzlichen Service sogenannte Social Buttons anbieten, die eine Interaktion mit sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Pinterest und Google Plus ermöglichen. Um eine ungewünschte Übertragung Ihrer Nutzungsdaten (z.B. Ihre IP-Adresse, die Adresse der aktuell besuchten von Ihnen besuchten Seite) an diese sozialen Netzwerke zu verhindern, kommen Sie erst mit einem Klick auf den Link zu diesen Netzwerken, die dann ggf. Nutzungs- und Nutzerdaten erheben. Inwiefern diese Daten erhoben und ausgewertet werden, kann von uns nicht beeinflusst werden.

Wenn Sie während Ihres Besuchs unserer Website in einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet sind, wird nach dem Klicken des Social Buttons unter Umständen kein weiterer Anmeldedialog angezeigt. Auch wenn Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerks sind, besteht die Möglichkeit, dass die sozialen Netzwerke nach Klicken der Social Buttons Ihre IP-Adresse sowie Informationen über den von Ihnen genutzten Browser und das von Ihnen genutzte Betriebssystem erhalten und speichern. Umfang und Zweck der Datenerhebung sowie Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke und Informationen über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks.

8. Nutzung von Facebook für den Ticketverkauf

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Tickets über das soziale Netzwerk Facebook zu erwerben. Hierbei werden Einzeltermine und Veranstaltungsgruppen in Form von Kacheln auf der Facebook-Seite des jeweiligen Veranstalters dargestellt. Die Bereitstellung weitergehender Informationen und der eigentliche Bestellvorgang erfolgen jedoch ausserhalb von Facebook auf unseren Servern. Durch die Einbindung der Facebook-App erhält Facebook die Information, dass ein Interesse an bzw. eine Kaufabsicht für einen bestimmten Einzeltermin oder eine bestimmte Veranstaltungsreihe besteht. Falls Sie in Facebook eingeloggt sind (und nur dann), kann dieses Interesse bzw. diese Kaufabsicht Ihrem dortigen Konto zugeordnet werden. Informationen über den weiteren Verlauf und einen möglichen Ticketkauf werden jedoch nicht übermittelt. Die weitere Verarbeitung und Nutzung der von Facebook gewonnenen Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

9. Google Analytics und Google Remarketing

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies»: Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Diese Webseite nutzt zudem die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code «gat._anonymizeIp();» erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

10. Mouseflow

Diese Webseite benutzt zeitweilig Mouseflow, einen Webanalyse-Dienst der Mouseflow ApS, Flæsketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark. Mouseflow zeichnet bei zufällig ausgewählten einzelnen Besuchen unserer Webseite (nur mit anonymisierter IP-Adresse) Mausbewegungen, Mausklicks und Scrollings, auf. Eingaben in personenbezogene Felder werden nicht aufgezeichnet. Das so entstehende Protokoll der Mausbewegungen/-klicks und Scrollings dient der Absicht, einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und daraus potentielle Verbesserungen für unsere Website abzuleiten. Die so ermittelten Informationen sind nicht personenbezogen und werden nicht weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Websites die Mouseflow einsetzen, unter dem folgenden Link deaktivieren: http://www.mouseflow.com/opt-out/

 

11. Newsletter

Wir bieten Ihnen einen kostenfreien Newsletter an. Mit diesem Newsletter möchten wir Sie über die interessantesten Veranstaltungen, exklusive Ticketangebote und spannende Gewinnspiele informieren. Dafür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Den Newsletter erhalten Sie, wenn Sie sich dafür auf unserer Webseite registrieren. Dies kann auch während des Bestellvorganges geschehen. Sie erhalten dann von uns in jedem Fall eine E-Mail, mit der Sie aufgefordert werden, die Registrierung zu bestätigen. Erst nach der Bestätigung erhalten Sie unseren Newsletter. Falls Sie sich nur für den Newsletter registriert haben, werden wir Ihre E-Mail- Adresse ausschliesslich für den Newsletter-Versand benutzen. Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit abbestellen. Die hierfür notwendigen Informationen enthält jeder einzelne Newsletter.

 

12. Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten durchführen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung oder dem Datenschutz bei uns haben, so nehmen Sie bitte unter info@kulturticket.ch oder Telefon +41 900 585 887 (Mo.-Fr., 10.30-12.30 Uhr; CHF 1.20/Min. aus dem CH-Festnetz) Kontakt zu uns auf.